Agfa
  Synchro Box
 
  Optima 200 Sensor
 
  Agfamatic 2000 Pocket
 
Belca

Beltica II
 
Canon
 A-1
 
 AV-1
 
  AF 35 MII
 
  EOS 3
 
  EOS 50E
 
  Powershot G3
 
  Powershot G6
 
  IXUS V3
 
  EOS 10D
 
  EOS 40D
 
  EOS 5D
 
Carena
  Auto Focus 35m
 
  Micro RSD
 
Certo
 Certo-phot
 
Contax
  139 Quartz
 
  159MM
 
  167MT
 
  RX
 
  AX
 
  Aria
 
  G1
 
  G2
 
Fujifilm
 X100s
 
Kodak
 Brownie Reflex Synchro
 
 Instamatic 25
 
  Retina IIc
 
  Retinette I
 
Leica
  IIf
 
Mamiya
  C330 F
 
Minolta
  AF-E II
 
  X-700
 
  Dynax 7
 
  Dynax 9
 
Minox
  35 GT
 
Nikon
 FM2n
 
 FE2
 
 FA
 
 FG
 
 F-301
 
 F3 HP
 
Olympus
 OM-1n
 
 OM-2n
 
 OM-2 spot/program
 
 OM-4Ti
 
 35 RC
 
 35 RD
 
 XA2
 
 OM-D E-M1
 
Panasonic
 TZ5
 
Pentax
 Spotmatic F
 
 ES II
 
 K-1000
 
 MX
 
 ME Super
 
 Super A
 
 LX
 
Polaroid
 One Step
 
Porst
 Pocketpak EL
 
Praktica
 FX2
 
 MTL3
 
 MTL50
 
Revue
 35 CC
 
Ricoh
 GR II
 
Rollei
 35 SE
 
 Rolleiflex 6008AF
 
Sony
 A7RII
 
Voigtländer
 Ultramatic
 
 VSL1
 
 Bessa R
 
 Bessaflex
 
Yashica
 Mat 124G
 
 FX-D
 
 FX-3 Super 2000
 
 T5
 
Zeiss Ikon
 Ercona
 
 Ercona II
 
Zenit
 Zenit TTL
 
Zorki
 Zorki 4K
 


Design & Content
by Reinhold Graf
Copyright 1998-2021

info(at)grafimweb.de

Disclaimer
[Home] -  [Image] -  [Camera] -  [Lens] -  [reCap]
Contax AX
The Story Behind

Autofokus mit manuellen Linsen ... lass mal sehen ;)

Technische Daten
Hersteller
Yashica
Preis 1.800 EUR (1998)
Baujahr 1996
Typ 35mm-Schlitzverschluß-SLR mit Autofokus und Belichtungsautomatik
Bildformat 24 x 36 mm
Objektiv-Anschluß Contax/Yashica-MM-Bajonett
Autofokus Filmebenen-Fokussiersystem, TTL-Phasendetektionsprinzip, Arbeitsbereich (lSO 100): EV2 - 21
Fokussierfunktionen SAF (Einzelbildfokussierung), CAF (kontinuierlicheFokussierung), M (manuelle Fokussierung) MACRO (Nahbereichserweiterung)
Belichtungssteuerung - Zeitautomatik mit Blendenvorwahl
- Blendenautomatik mit Zeitvorwahl
- Programmautomatik
- manuelle Nachführmessung
- TTL-Blitzautomatik
- manuelle Blitzsteuerung
Belichtungsmessung mittenbetonte TTL-Integralmessung, umschaltbar auf Sportmessung
Meßbereich (ISO 100, f/1,4) mittenbetonte TTL-Integralmessung EV 0-21, Spotmessung EV 3-21
Meßwertspeicher Speicherung des Belichtungswertes
Belichtungskorrektur  +-2 EV in 1/3 Stufen
Belichtungsreihenautomatik A.B.C. drei Aufnahmen 0, +-0,5. +-1 EV  inkl. "normal", mit Belichtungskorrekturwerten kombinierbar
Filmempfindlichkeitsbereich DX: ISO 25 - 5000
manuell: ISO 6 - 6400
Verschluß elektronisch gesteuerter, senkrecht ablaufender Schlitzverschluß
Verschlußzeiten (AUTO) (Av & P) 1/6000s bis 32s,(Tv) 1/4000s bis 4s, (MANUELL) 1/4000s bis 4s, X (1/200s), B
Auslöser elektronisch, spezieller Kabelauslöseranschluß
Selbstauslöser elektronisch gesteuert, Vorlauf 2s oder 10s
Blitzsteuerung TTL-Direktmessunq auf der Filmoberfläche
Blitzsynchronisation automatisch mit TLA-Systemblitz, Umfang der autornatischen Kombination und 2. Vorhang-Synchronisation je nach Blitzgerät
Sucher Long-Eyepoint-Pentaprismensucher, zeigtca.95 o/o des Bildformates, Vergrößerung ca.0,7x(mit50mm-Objektiv aufunendlich. bei-1 D)
Okularkorrektur -2,0 D bis +0,5 D
Standard-Sucherscheibe Horizontal-Schnittbild/ Mikroprismen-Scheibe (FW-1 ), auswechselbar gegenandere FW-Scheiben
Sucheranzeige Fokussieranzeige, Verschlußzeit, Blende,Belichtungssymbol,A.B.C.-Funktion, Belichtungskorrektur, Meßsymbol, Blitzsymbol
LCD-Monitor Bildzählwerk/ISO-Wert/Selbstauslöserrestzeit, "B"-Zeitablauf,Mehrlachbelichtungssymbol, Individual-Funktionssymbol,Batteriewarnsymbol
Filmeinspulen automatisch bis Bild 1
Filmtransport automatisch, Einzelbildbelichtung, Serienbelichtung CL (max.3 B/s)oder CH (max.5 B/s, gemäß Contax-Teststandard), Mehrfachbelichtung möglich
Filmrückspulung Automatisch. Rückspulstart automatisch oder manuell
Bildzählwerk im Sucher und LCD-Monitor, additiv automatisch rücksteltend
Zubehörschuh Mittenkontakt-Blitzschuh mitTLA-Svstem-Kontakten
Individual-Funktionseinstellung von Belichtungskontrolltasten-Funktion bei leicht gedrücktem Auslöser Mehrfachbelichtungseinstellung
A.B.C.- Reihenfolge
Abblendtastenfunktion
Filmrückspulstart
Filmrücksoulstop
AF-Hilfslicht ein/aus
Akustisches Signal ein/aus
Kamerarückwand auswechselbar gegen Data-Back D-8
Batterie 1 x 6-Volt-Lithium-Batterie (2CR5)
Batteriekontrolle automatisch, Warnanzeige im LCD-Monitor
Batteriekapazität ca.50 Filme mit 36 Aufnahmen (mit neuer Lithium-Batterie bei normaler Temperatur, gemäß Contax-Teststandard)
Sonstiges Abblendtaste zur Schärfentiefekontrolle, Anschlußbuchse für PowerPack
Abmessungen 162 x 123,5 x 72 mm (BxHxT)
Gewicht 1080g (ohne Batterie und ohne Objektiv)
Zubehör
   
Sonstiges
Im Netz Tim Rogers Photo
cdegroot
Contax Survival Guide
Camera Legend
Grumpytykepix
Emulsive.org
Contax-Cameras


Mein Eindruck
October 2017 On reCap
On reCap - AX Mirror Slip